TS HeaderTS HeaderTS HeaderTS HeaderTS HeaderTS HeaderTS HeaderTS HeaderTS Header

The Dark Queen - Rache ist süß

Das Theaterstück war ein skrupelloses Märchen, in dem eine böse Königin, welche das ganze Märchenland beherrschte, von einer Reihe Widerstandskämpfern gestürzt werden soll. Ob und wie das gelang, wurde in gut 7 Szenen demonstriert.

Unterstützt wurde das Theaterstück traditionell von einer bunten Mischung aus etwa 20 Rock- und Pop-Liedern der Neuzeit, einem Minichor und den verschiedensten Tänzen.

Um diese Show zu ermöglichen wurde wieder viel investiert: Vom 20.03 – 21.03.2009 fand die alljährliche „Rent-a-TEN SINGer“-Aktion statt. Diesem Event schloss sich das erste Probenwochenende im Johannes-Busch-Haus vom CVJM Münster an. Bei diesem „ProWo“ wurden viele der neuen Lieder einstudiert und abschließend mit dem Chor und der Band zusammen geprobt. Außerdem sollte das ProWo helfen die gute Stimmung in der Gruppe beizubehalten und ggf. sogar auszubauen. Das zweite Probenwochenende zog uns nach Settrup in ein kleines aber feines Jugendhaus, an dem leider die Band nicht teilnehmen konnte. Dafür waren die angesetzten Chor- und Theaterproben umso effektiver, sowie das attraktive Hausspiel, das von allen gut aufgenommen wurde.